.
      

 Willkommen bei MG Hundetraining

 

 



Das Hundetraining mit Marcel Gruner


  • basiert auf einem ausgewogenen Mix aus zuverlässigem Gehorsamstraining und stabilem Vertrauensaufbau 


  • orientiert sich an den mitgebrachten Talenten und Eigenschaften des Hundes und des Menschen


  • berücksichtigt und nutzt die Konstitution, die Instinktveranlagung und psychischen Fähigkeiten des Hundes


  • verfeinert die kommunikativen Fähigkeiten von Hund und Halter


  • stellt den ruhigen und bewussten, körpersprachlichen Umgang mit dem Hund an erste Stelle 


  • beinhaltet wirkungsvolle Alltagsübungen  und nutzt individuelle und natürliche Motivationen für Hund und Mensch


Der Aufbau einer stabilen Mensch-Hund-Partnerschaft beim MG-Hundetraining konzentriert sich auf vier grundlegende Trainingsbereiche.  


MG Konzept Schema


Am Ende dieses ganzheitlichen Hundetrainings steht ein Mensch mit seinem Hund, der das Wesen seines Vierbeiners versteht, Stärken und Schwächen erkennt und individuell darauf reagieren kann.

Konfliktsituationen können sicher gelöst und übermäßiger Stress bei Hund und Mensch vermieden werden.


Hier gibts Videos zum MG- Hundetraining 


Das Team

Marcel



Seit mehreren Jahren arbeite ich professionell mit Hunden sowohl im Ausführservice, der Beratung von Hundehaltern und dem Hundetraining.

Speziell die Arbeit mit jagdlich ambitionierten Hunden erbrachte mir wichtige Erkenntnisse für meine Arbeit .

Neben den Erfahrungen, die ich mit den unterschiedlichsten Hunden sammeln durfte, beeinflussten mich fundierte Aus-und Weiterbildungen im Hundewesen. Die Arbeit in verschiedenen Firmen aus diesem Bereich und die Zusammenarbeit mit anderen Hundetrainern,Kynologen, Hundezüchtern und Hundesportvereinen  komplettieren meinen Sachverstand.

Natürlich lernt man nie aus und somit ist jeder einzelne neue Kunde eine Bereicherung für meine Arbeit mit den Vierbeinern und ihren Menschen.

Neben der Tätigkeit direkt am Hund, schreibe ich Beiträge für Onlinemagazine rund um den besten Freund des Menschen.

Ich bilde Hunde aus, berate Menschen zu Themen wie artgerechte Hundehaltung oder helfe Ihnen, Probleme mit dem tierischen Begleiter zu lösen.

Außerdem biete ich Seminare, Weiterbildungen, Vorträge und professionelle Auslastung sowie einen Hundeausführservice für Hunde an.

Ich verfüge natürlich über alle nötigen behördlichen Genehmigungen, wie der Erlaubnis gewerbsmäßig Hunde für Dritte auszubilden (§11Abs.1 Nr.8f TierSchG) und dem Sachkundenachweis für mehrere Bundesländer Deutschlands.


Frantje

Frantje arbeitet ebenfalls seit mehreren Jahren als Dogwalkerin und Hundetrainerin in Berlin.

Sie arbeitet vor allem im Bereich des Hundetrainings zu den Themen Grundausbildung, Junghunde- und Welpenerziehung, Fitness mit Hund und übernimmt die Trainingstermine an den Wochenenden in Berlin und Umgebung.

Außerdem leitet sie Gruppenkurse, Themenspaziergänge und Workshops.

Frantje verfügt über alle nötigen behördlichen Genehmigungen, wie der Erlaubnis gewerbsmäßig Hunde für Dritte auszubilden (§11Abs.1 Nr.8f TierSchG) und dem Sachkundenachweis für mehrere Bundesländer Deutschlands.


Steffi

Steffi hat als gelernte tiermedizinische Fachangestellte viele Jahre in der Veterinärmedizin gearbeitet und im Anschluss das Studium der Tierphysiotherapie am Institut für Tierheilkunde und andere diesbezügliche Weiterbildungen besucht.

Mittlerweile arbeitet sie selbstständig als Tierphysiotherapeutin und behandelt Hunde, Katzen, Pferde und Kaninchen.

Oft haben körperliche Probleme des Hundes große Auswirkungen auf sein Verhalten.

Ihr umfangreiches, tiermedizinisches Wissen und ihr Gespür für die Tiere ergänzen und komplettieren somit die Trainingsmaßnahmen und Beratungsstunden beim MG-Hundetraining.

Neben der individuellen, mobilen Tierphysiotherapie hält Steffi gemeinsam mit Marcel und Frantje Vorträge und arbeitet als medizinische Ansprechpartnerin bei Themenspaziergängen und Seminaren.

Kunden vom MG-Hundetraining erhalten 10 Prozent Freundschaftsrabatt auf den ersten physiotherapeutischen Termin bei Steffi.

Conny

Conny ist Dogwalkerin, Therapiehundeführerin und ausgebildete Hundetrainerin.

Mit der Ausbildung zum Mensch-Hund-Berater im DogCoach Institut Berlin, legte sie die Basis für ihre professionelle Arbeit mit Hunden. Auf diese aufbauend, besuchte sie dort verschiedene Weiter- und Fortbildungen, darunter das Seminar zur "Fachkraft für hundegestützte Intervention". Seit Oktober 2020 bildet sie mit ihrer Großpudelhündin ein ausgebildetes Therapiehundeteam, mit Schwerpunkt Palliativ-Care und Kinder (Kindergarten & Grundschule).

Conny arbeitet beim MG Hundetraining im Bereich des Hundeausführservices und kümmert sich professionell um die Vierbeiner im Hundeauslauf.


Louisa

Louisa hat Philosophie studiert und im Anschluss einige Jahre als freie Journalistin und als Projektleiterin gearbeitet. Nach mehreren Jahren am Schreibtisch hat sie sich dazu entschlossen, das zu machen, was sie schon als Kind am liebsten wollte: mit Hunden arbeiten.

Um eine gute Grundlage für ihre Arbeit zu schaffen, hat sie bei Dogmenti eine Ausbildung zur Hundetrainerin absolviert und an verschiedenen Seminaren teilgenommen. Im Anschluss hat sie sich im Bereich der Hundebetreuung selbstständig gemacht und kümmert sich um Hunde jeder Art.

Bei MG Hundetraining ist Louisa aktuell als Dogwalkerin tätig.


Jasmin

Jasmin arbeitet ebenfalls seit mehreren Jahren als Dogwalkerin und ist auch im Hundetrainingsbereich tätig. Durch ihre ehrenamtliche Tätigkeit im Tierschutzbereich ist sie besonders erfahren im Umgang mit den Bedürfnissen von Tierschutz-Hunden . Ihre Hunde Gogu und Suzy begleiten sie häufig bei ihrer Arbeit und leisten einen wichtigen Beitrag bei Einzeltrainings und in Sozialisierungsgruppen.

Zudem ist Jasmin ausgebildete Ernährungsberaterin und bildet gemeinsam mit ihrem Rüden Gogu ein geprüftes Therapie-Begleithund-Team.

Auch Jasmin verfügt über alle behördlichen Genehmigungen, wie der Erlaubnis, gewerbsmäßig Hunde für Dritte auszubilden (Paragraph 11 Abs. 1 Nr. 8f TierSchG), dem Sachkundenachweis für mehrere Bundesländer, sowie der Genehmigung zum gewerbsmäßigen Führen von mehr als 4 Hunden (Paragraph 27 Abs. 1 HundeG Berlin).